Zum Inhalt springen

JCIS:

die führende Organisation junger Unternehmer und Führungskräfte

Die Junior Chamber International (JCI) ist eine Non-Profit-Organisation, politisch und konfessionell unabhängig. Die Mitglieder sind zwischen 18 und 40 Jahre alt: Mutige, aktive und offene Führungskräfte, die bereit sind, durch ihre aktive Mitarbeit innerhalb von JCI neue Fähigkeiten zu entwickeln und die Welt ein bisschen zu verbessern.

JCI ist in über 100 Ländern auf allen fünf Kontinenten aktiv, umfasst 6000 lokale Kammern mit rund 200'000 Mitgliedern.

Glossar - die wichtigsten Abkürzungen

JCIS Nationalpräsidenten und -präsidentinnen

JCI Weltpräsidenten

 

die führende Organisation
junger Unternehmer 
und Führungskräfte

2018 - Connect

Jedes JCIS-Jahr beginnt mit dem Nationalkongress im Herbst. Hier wird das Jahresmotto für das Folgejahr bekannt gegeben, an dem die Mitglieder sich ein Jahr lang orientieren.

Unter dem Motto "Connect" leitet Nationalpräsidentin Claudia Chinello das Team 2018. Das Nationalkomitee hat sich viele Ziele gesteckt. Zusammen mit rund 3000 Mitgliedern, verteilt in 70 lokalen Kammern können diese in Taten umgesetzt werden.

2018 - Connect

Nationale Events

Jährlich finden mindestens sechs nationale JCIS-Anlässe statt, die immer von verschiedenen lokalen Kammern organisiert werden. So sind unsere Mitglieder in der ganzen Schweiz in den unterschiedlichsten Regionen an Events unterwegs und lernen neue Regionen und Ortschaften kennen. So wird man ganz natürlich mit einheimischen Traditionen vertraut und kann die dazu passenden lokalen Leckerbissen geniessen.

Die folgenden nationalen Anlässe werden jährlich an den Generalversammlungen von JCIS gewählt (CONAKO, FGV). Die lokalen Kammern können sich dafür frühzeitig bewerben.

Alle aktuellen Anlässe findet man im Intranet oder auf der "Home-Seite".

Unsere nationalen Events im Überblick

1.

NAKO

Alljährlich im Herbst findet das JCIS-Highlight statt, das man nicht verpassen sollte:

Der Nationalkongress mit Tradeshow, Trainings, Referaten, Party, Gala-Abend inkl. Awardverleihung uvm.

2.

FGV

Einmal im Jahr führen wir die Frühlingsgeneralversammlung inklusive Zonensitzungen und Kandidatenseminaren durch.

Ein Pflicht-Event für alle Präsidenten und Präsidentinnen und ihre Vizes.

3.

JCIS Training

Am JCIS Trainingday steht die Weiterbildung im Zentrum:

Hochwertige Workshops, Trainings, Kurse, Firmenbesichtigungen, Sport und Spass werden geboten, inklusive nationalem Networking.

4.

JCIS meets...

Ob Politik oder Wirtschaft:

Beim "JCIS meets..." treffen wir spannende Persönlichkeiten, erweitern unser Netzwerk und profitieren von neuen Impulsen und Ideen.

5.

JCIS Ski

Networking auf der Piste:

Die jährliche Skimeisterschaft ist ein traditioneller Event für Jaycees und Partner. Ob Renn- oder Plauschskifahrer: Alle sind willkommen, auch Nicht-Skifahrer.

6.

JCIS Golf

Das Golfturnier findet jedes Jahr auf einem anderen Green in der Schweiz statt. Auch für Nicht-Golfer wird bei diesem Event ein spannendes Programm geboten.

100 Jahre JCI

JCI wurde vor über 100 Jahren, genauer im Jahr 1915, in St. Louis gegründet. Damals hiess es noch Young Men's Progressive Civic Association (YMPCA) und in 1944 im Zuge der Internationalisierung umbenannt in JCI - Junior Chamber International.

Sehen Sie sich das Kurzvideo mit der Geschichte zu JCI sowie den etwas längeren Beitrag zum Gründer Henry Giessenbier an.