Zum Inhalt springen

Twinnings

Das Twinning bei JCI bezeichnet eine freiwillige Zusammenarbeit zwischen Ländern (NOM), Regionen oder LOMs.

Twinnings ermöglichen einzigartige Einblicke in die Arbeitsweise anderer Kulturen und Länder und unterstützen das globale Verständnis innerhalb und ausserhalb unserer Organisation.

Bestehende nationale Twinnings

LOM Twinnings

Zusätzlich unterstützen wir JCI Serbien mit dem "Next Level" Programm. Zuständig hierfür ist Martin Hauri.

Vereinigung Schweizer Senatoren

 

Die JCIS-Mitgliedschaft endet mit dem 40. Altersjahr.

Wer sich in seiner Aktivzeit in aussergewöhnlichem Rahmen engagiert hat, kann von seiner lokalen Kammer zum Senator (lebenslange Mitgliedschaft) vorgeschlagen werden.

Die Senatoren verfügen über einen eigenen Verein: www.jci-senat.ch

Vereinigung Schweizer Senatoren

JCIS Foundation

 

Die 1999 gegründete Junior Chamber International Switzerland Foundation (JCISF) ist eine gemeinnützige Stiftung im Sinne von Artikel 80 ff ZGB.

Sie engagiert sich für Projekte, Aktivitäten und Veranstaltungen von lokalen Organisationen der Junior Chamber International Switzerland (JCIS).

Informiere dich und werde Mitglied: JCIS Foundation

JCIS Foundation

Weitere Kooperationen


AIESEC ist eine internationale Studentenorganisation mit 780 Lokalkomitees in 124 Ländern. Smarte Studenten, die sich engagieren, können nach ihrem Studium mittels JCI wertvolle Kontakte knüpfen und sich in aussergewöhnlichen Projekten bei JCI einbringen.

JCIS hat bereits JCIS-Trainer an AIESEC Events geschickt und begrüsst die Zusammenarbeit auf nationaler wie auch auf lokaler Ebene sehr.

AIESEC Kontakt:
Antonio Depino, antonio.depino@aiesec.net

www.aiesec.org

 

JCIS und Kiwanis haben im Jahr 2017 ein Memorandum of Understanding auf nationaler Ebene unterzeichnet. Die lokalen Clubs werden aufgefordert, auf lokaler und regionaler Ebene den Kontakt zu pflegen und gegenseitig die Türen zum Kennenlernen zu öffnen.

Aktive JCI Mitglieder wissen, was es heisst, sich ehrenamtlich zu engagieren und werden auch nach dem Erreichen des 40. Altersjahres wertvolle Teile der Gesellschaft bleiben.

Kiwanis hat ihrerseits keine Jugendorganisation. Mitglieder von Kiwanis-Chapter sollen "High-Potentials" aus Ihrem Umfeld (Familie, Business, Freundeskreis) zwischen 18 und 35 Jahren dazu motiveren, bei JCI Serviceclub-Erfahrungen zu machen und sich sinnvoll für die den Dienst am Menschen zu engagieren.

Das Memorandum of Understanding finden Sie hier.